Osteoporose

Osteoporose

Bei der Osteoporose verlieren Ihre Knochen überproportional an Substanz. Sie brechen schon bei den kleinsten äußeren Einflüssen. Oft schonen sich die Betroffenen indem Sie sich nicht so viel bewegen und nach Möglichkeit wenig belasten. Ein fataler Fehler. Denn nur durch eine ausreichende Belastung kann sich die Knochensubstanz aufbauen. Durch fehlende Bewegung und Belastung baut sich die Knochensubstanz schneller ab.

Grundsätzlich wirkt sich Kraft- und Ausdauersport positiv auf die Vorbeugung gegen Osteporose und auch auf das Krankheitsbild der Osteoporose aus. Nordic Walking wäre z.B. ein gutes Bewegungs- und Ausdauerprogramm, da in der freien Natur auch zusätzlich das wichtige Vitamin D (durch Sonnenlicht) aufgenommen werden kann. Nur ist nicht jede Art von Sport für jede Person geeignet. Daher muss im Vorfeld ein auf die Beschwerden, den Schweregrad der Beschwerden und die allgemeine körperliche Fitness abgestimmter Trainingsplan erstellt werden. Die Trainingserfolge werden dokumentiert und regelmäßig begutachtet, damit sich die gewünschte Verbesserung bzw. der Vorbeugeeffekt einstellen kann.

In unserem Fitness- und Gesundheitsstudio in Varel finden Sie optimale Trainingsbedingungen an modernster Technik mit Unterstützung von motivierten und kompetenten Fachleuten.